Wander-Falke Naturreisen
Wander-Falke Naturreisen

Der Große Garten - Landschaftspark barocken Ursprungs

Die Dresdner haben etwas, wonach sich viele andere Städte sehnen - eine 2 Quadratkilometer große grüne Lunge unzerschnitten inmitten der Innenstadt!

Der Große Garten hat neben einer Vielzahl von Baum- und Pflanzenarten natürlich eine vielfältige Geschichte - angefangen vom Plan Johann Georgs III., den Park unter Obergärtner Karcher anzulegen, über die Zerstörungen während der Schlacht bei Dresden 1813 bis hin zur Umgestaltung unter Gartendirektor Bouché. Dieser Geschichte und ihren Spuren werden wir auf unserem 2stündigen Rundgang folgen, wenden uns jedoch auch gleichermaßen den Pflanzungen und Gehölzen zu, die den Park prägen. Möglich ist im Anschluss eine Fahrt mit der Parkeisenbahn, die unseren Rundgang noch einmal Revue passieren lässt.

 

Dauer: 2h

Preis für Gruppen: € 80,-

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wander-Falke