Wander-Falke Naturreisen
Wander-Falke Naturreisen

Iglu X-Dream Kitzbüheler Alpen

Welcher Winterfreund träumt nicht davon, sich auf Skiern oder Schneeschuhen durch die weite, unberührte Bergwelt der Alpen zu bewegen, umgeben von weißen Bergen und hohen Gipfeln - und dazu noch im selbstgebauten Schnee-Iglu zu übernachten! Draußen stiebt der Schnee und pfeift der Sturm, doch drinnen brodelt der Kocher und man merkt von den Unbilden der Winternacht nichts… Nach dem Aufstieg durch die Wildschönau, eines der schönsten Tourengebiete der Ostalpen, in Richtung Feldalphorn halten wir nach einem geeigneten Standort für unsere Iglus Ausschau. Dann geht es ans Konstruieren unserer Unterkunft: zunächst müssen eine ebene Fläche geschaffen und Schneeblöcke ausgesägt werden. Unter Anleitung eines erfahrenen Baumeisters wachsen unsere Iglus in ca. 3 Stunden kuppelförmig in die Höhe. Hat jeder drinnen seinen Schlafplatz eingerichtet, wird ein leckeres Abendessen gekocht. Ein guter Schlaf-und Biwaksack vorausgesetzt, kann die Iglu-Nacht kommen. Die nächsten Tage nutzen wir zum Aufstieg auf verschiedene Aussichtsgipfel, z.B. das Feldalphorn (1923m), das Schwaigberghorn, den Breiteggern und die Wildkarspitze. Phantastische Panoramablicke in die Kitzbüheler Alpen belohnen uns für den mühevollen Aufstieg durch den tiefen Schnee.

 

 

Tourverlauf      Leistungen, Termine, Preis     Bildergalerie    

 

 

zum aktuellen Tourenbericht   

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wander-Falke